Dzierzoniów

Dzierzoniów , deutsch Reichenbach (Eulengebirge), 1945† †™46 Rychbach, Kreisstadt in der Woiwodschaft Niederschlesien, Polen, im Vorland des Eulengebirges, 35 300 Einwohner; Maschinen- und Gerätebau, Textil- (Baumwollverarbeitung) und Nahrungsmittelindustrie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dzierzoniów

[dʒjɛr'ʒɔnjuf] (deutsch Reichenbach) polnische Stadt in Niederschlesien, 35 400 Einwohner; gotische Kirche und Stadtmauer (14. Jahrhundert) ; Textil- und Elektroindustrie, Herstellung von chirurgischen Instrumenten. - 1762 Sieg Friedrichs des Großen über die Österreicher.&...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.