Domažlice

Domažlice [ˈdɔmaʒlɪtsɛ] (deutsch Taus) ist eine Stadt im westböhmischen Plzeňský kraj in Tschechien mit etwa 11.000 Einwohnern. == Geschichte == Bereits im 10. Jahrhundert soll anstelle der Stadt eine Zollansiedlung existiert haben. Domažlice selbst ist erstmals 1231 als Dorf belegt. An seiner Stelle ließ Přemysl Ottokar II. 1262–126...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Domažlice

Domazlice

['dɔmaʒlitsɛ] (Taus) Stadt in Westböhmen (Tschech. Rep.) , im Böhmerwald, 11 000 Einwohner; malerisch gelegene Stadt mit Laubenhäusern (16.-18. Jh.) , barockem Dom u. Resten der Chodenburg; Kunsthandwerk, Maschinenbau. GoogleMaps
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.