Dehnungszeichen

Ein Dehnungszeichen zeigt an, dass der vor ihm stehende Vokal lang gesprochen wird. Im Deutschen geschieht dies durch einen Buchstaben, der jedoch nicht mitgesprochen wird, sondern nur diakritische Funktion hat. In der deutschen Rechtschreibung kommen neben der Vokalverdoppelung die Buchstaben e und h als Dehnungszeichen vor, in einigen Eigennamen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dehnungszeichen

Dehnungszeichen

Deh¦nungs¦zei¦chen [n. 7 ] Zeichen über einem Vokal zur Bezeichnung der langen Aussprache
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.