Dadès

Dadès, rund 220 Kilometer langer Fluss im Süden von Marokko. Der Dadès entspringt im Hohen Atlas, fließt überwiegend in südwestlicher Richtung und mündet westlich von Ouarzazate in den Drâa. Das Tal des Dadès zählt zu den landschaftlich attraktivsten Regionen Marokkos und wird von vielen Touristen besucht....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Dades

Der Dades ist ein Fluss in Marokko. Er liegt im Atlasgebirge und entspringt im Hohen Atlas. Der Fluss schlängelt sich Richtung Süden durch die Dadesschlucht und fließt weiter westlich zwischen Hohem und Antiatlas weiter, um dann gemeinsam mit dem Fluss Ouarzazate die Talsperre El Mansour Eddahbi vor der Stadt Ouarzazate zu füllen. Mit dem Flus...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dades

Dadès

Dadẹ̀s der, Oued Dadès, Fluss in Südmarokko, entspringt im Hohen Atlas, 220 km lang, mündet in den Draa. Am unteren Dadès die »Straße der Kasbas« mit zahlreichen Wohnanlagen (v. a. 19. Jahrhundert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.