Calciumhydroxid

Calciumhydroxyd, Kalziumhydroxid, Ca(OH)2, engl.: calciumhydroxide; stark alkalisches Medikament (pH-Wert = 12), welches im Kontakt mit lebendem Gewebe oberflächliche Schädigungen bewirkt und Bakterien abtötend ( bakterizid) ist. Die geschädigten Gewebeanteile werden mineralisiert und es bildet sich so neue Zahnhartsubstanz. Bekannte Handelspr...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_ca-cm.htm

Calciumhydroxid

Ca(OH)klein zwei ist Hauptbestandteil des gelöschten Kalkes.
Gefunden auf http://lexikon.wasser.de/index.pl?begriff=Calciumhydroxid&job=te

Calciumhydroxid

Calciumhydroxid (auch: gelöschter Kalk, Löschkalk, Kalkhydrat, Hydratkalk) ist das Hydroxid des Calciums. == Vorkommen == Calciumhydroxid kommt in der Natur auch als Mineral Portlandit vor. == Gewinnung und Darstellung == Einen Überblick über die Umwandlungsprozesse zwischen verschiedenen Calciumverbindungen (Technischer Kalkkreislauf) gibt fo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Calciumhydroxid

Calciumhydroxid

Cal¦ci¦um¦hy¦dro¦xid Cal¦ci¦um¦hyd¦ro¦xid [n. -(e) s; nur Sg.; fachsprachl.] Kalziumhydroxid
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.