Brill

[Verlag] - Koninklijke Brill NV, kurz Brill genannt, ist ein international tätiger niederländischer Wissenschaftsverlag und ein bei Euronext Amsterdam N.V. börsennotiertes Unternehmen. Gegründet wurde der Verlag 1683 in Leiden, Niederlande, wo das Unternehmen bis heute seinen Hauptsitz hat. Der Verlag unterhält eine Ni...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brill_(Verlag)

Brill

[Wuppertal] - Das Wuppertaler Stadtquartier Brill, meist Briller Viertel genannt, ist ein städtisch geprägter Stadtteil im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld-West. Das Viertel befindet sich am östlichen Hang des innerstädtischen Nützenbergs am rechten Unterlauf des Briller Bachs, dem heute die Briller Straße als östli...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brill_(Wuppertal)

Brill

Brill bezeichnet: Brill ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brill

Brill

Brill, Familiennamenforschung: 1) Wohnstättenname zu mittelniederdeutsch brŠ«l, bröil »feuchte Niederung, Buschwerk in sumpfiger Gegend«. 2) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Brill (Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen). 3) Berufsübername für den Brillenhersteller oder -händler.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Brill

Brill Biogr.: Nathan Edwin B., 1860†“1925, Internist, New York B.-Krankheit das Spätrezidiv des epidemischen Fleckfiebers (die Latenz beträgt bis... (mehr) B.-Symmers-Syndrom historische Bez... (
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro02500/r04530.000.html

Brill

[Speisefisch] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Brill_(Speisefisch)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.