Blindspiel

Blindspiel, Schach: Spiel ohne Ansicht des Brettes und der Figuren, die Züge werden dem gegnerischen Spieler angesagt; auch als Simultanspiel durchgeführt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Blindspiel

  1. Blind¦spiel [n. 1 ] Schachspiel nur nach dem Gedächtnis, ohne den Stand der Figuren anzusehen, wobei die Züge des Gegners mitgeteilt werden
  2. Schachspiel, bei dem ein Spieler weder das Brett noch die Steine sieht; der Blindspieler ruft seine Züge in der Schachsymbolsprache dem Gegner zu.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.