Baseler

eine Art Dolch
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Baseler

Baseler, Familiennamenforschung: 1) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Basel (Schweiz, Westfalen). 2) Für das niederdeutsche Gebiet ist das Vorliegen eines ûbernamens zu mittelniederdeutsch baseln »unsinnig, kopflos handeln« möglich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.