Baruch

Baruch (בָּרוּךְ "gesegnet") ist ein hebräischer Vorname, der aus der Bibel stammt und auch als Nachname verwendet wird. Baruch ist gleichbedeutend mit dem arabischen Namen {arF|بارك|d=Bārak} bzw. dessen englischer Variante Barack. Alle Varianten entsprechen dem lateinischen „Benedictus“ (Benedikt). == Biblische Personen == == .....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Baruch

Baruch

(Hebräisch: »Gesegnet«), ein Prophet 11. Jh. v. Chr. Wurde als vertrauter Helfer des Jeremias mit ihm nach Ägypten verschleppt. Dort soll er nach der Überlieferung auch gestorben sein. Besonders verehrt in: Russisch-Orthodoxer Kalender
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Baruch

[Sohn des Nerija] - Baruch, Sohn des Nerija ist eine im hebräischen Teil der Bibel genannte Person. Er wird als Schreiber des Propheten Jeremia und Bruder von Seraja, dem Quartiermeister des Zedekia mehrfach erwähnt ({B|Jer|32|12}; {BB|Jer|36|4-32}; {BB|Jer|43|1-6}; {BB|Jer|45|1f}). Siegel eines Schreibers Baruch wurden b...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Baruch_(Sohn_des_Nerija)

Baruch

(Buch) Das Buch Baruch entstand um 100 v.Chr.. Es findet sich im Alten Testament und gehört zu den Apokryphen. Es versteht sich als Antwort auf den in Jer 29,1ff erwähnten Brief Jeremias an die im Exil lebenden Juden. Bar 6,1ff enthält einen fiktiven Antwortbrief Jeremias nach Bab...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=43551

Baruch

Baruch ("der Gesegnete"), Sohn Nerijas, Freund und Gefährte des Propheten Jeremias, dessen Orakel er niederschrieb. Nach der Zerstörung Jerusalems durch Nebukadnezar blieb er zunächst in Palästina, wanderte jedoch später mit dem Propheten nach Ägypten aus. Das nach ihm benannte apokryphische Buch B. läßt ihn, im Widerspruch mit de...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Baruch

Baruch, Buch des Alten Testaments, allerdings nur in den Bibelversionen, die der griechischen Septuaginta folgen (im Allgemeinen die katholischen und die orthodoxen). Das Buch Baruch ist zusammen mit den Apokryphen in der englischen King-James-Version enthalten, während es in der hebräischen Bibel nicht vorkommt. Als Verfasser gilt Baruch, der tr...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Baruch

Baruch, männlicher Vorname hebräischen Ursprungs (hebräisch bārŠ«k »der Gesegnete«). Baruch war Gefährte und Schreiber des Propheten Jeremia. Bekannter Namensträger: Baruch Spinoza, niederländischer Philosoph (17. Jahrhundert).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Baruch

Baruch: Baruch (links) und Jesaja (rechts), Prophetenstatuen (1800-05) auf der Terrasse der Kirche... Baruch , Schüler und Sekretär des Propheten Jeremia.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Baruch

Begleiter des Propheten Jeremia, von Beruf wohl Schreiber (Jeremia 36; 45) ; seinen Aufzeichnungen verdanken wir die Nachrichten über das Leben Jeremias.Externe LinksBaruch - Leben und Werk http://www.newadvent.org/cathen/02319c.htm Informationen zum Leben und Wirken des Schreibers in der 'Catho...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Baruch

hebr. 'der Gesegnete'. Nach der Bibel Sohn des Nerija und Freund und Schreiber des Jeremia, der ihm seine Orakel zu diktieren pflegte und mit dem er nach Ägypten auswanderte. Über seine ferneren Schicksale gibt es nur Sagen; nach der einen starb er in Ägypten, nach der anderen in Babylonien.(von http://www.sagengestalten.de)
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_B.html

Baruch

hebräisch: der Gesegnete Baruch, Sohn des Nerija, war Schreiber und ein Vertrauter des Propheten Jeremia. Ihm wird eine Reihe von Schriften zugeschrieben, von denen eine als deuterokanonisches Buch in die Bibel aufgenommen wurde (in der Lutherbibel zählt das Buch zu den Apokryphen). Das nur griech...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=42246

Baruch

Vorname. hebräisch; der Gesegnete
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen02.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.