Aserbaidschaner

Aserbaidschaner (Eigenbezeichnung {Fa|آذری} / Āẓarī / Azəri; dt. auch Aseri) bilden eine Ethnie in Westasien, deren Hauptsiedlungsgebiet sich im Nordwesten Irans und in der Republik Aserbaidschan befinden. Ihre Sprache gehört zum oghusischen Zweig der Turksprachen und ist eng verwandt mit Türkisch und Turkmenisch. == Religion == Die Meh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aserbaidschaner

Aserbaidschaner

Aserbaidschaner: Die Aserbaidschaner sind dafür bekannt, dass sie ein hohes Lebensalter erreichen;... Aserbaidschaner, Eigenbezeichnung Aseri, Azeri, turksprachiges Volk in Aserbaidschan (etwa 8 Mio.), Georgien, Russland u. a. Republiken der GUS (insgesamt etwa 1 Mio.) sowie in Iran (etwa 1...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aserbaidschaner

[-'dʒa:-] (Aseri) Bertelsmann Lexikon Verlag, GüteTurkvolk (31 Mio. Angehörige) südlich des Kaukasus, in Iran, der Republik Aserbaidschan, Zentralasien und Estland; großenteils turkmenischer Herkunft; schiitische Muslime.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.