Anzug

Die Verjüngung des Mauerwerkes im Fassadenbereich, Winkel gegen die Senkrechte (öfters im Sockelbereich)
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/A/Anzug.html

Anzug

(der ~) des -es, plur. die -züge. 1) Das Anziehen, doch nur in der Bedeutung des Neutrius und ohne Pural. Der Feind ist im Anzuge. Das Kriegesheer ist im Anzuge begriffen. Der Anzug des Gesindes. Die Anzugszeit, da dasselbe anzuziehen pflegt. Der Anzug eines Beamten, eines Geistlichen. Daher d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Anzug

»Dir stoß ick aus†™n Anzug!«, Androhung von Gewalt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Anzug

[Begriffsklärung] - Das Wort Anzug bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anzug_(Begriffsklärung)

Anzug

[Pferdesport] - Ein Anzug (engl: shank) ist im Pferdesport die seitlich am Mundstück der Pferdezäumung angebrachten Verlängerungen, in der Regel aus Metall, die beim Verkürzen des Zügels als Hebel wirken. Sie sind entweder fest oder durch Gelenke mit dem Mundstück verbunden. Der Mechanismus kann sich nur entfalten, we...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anzug_(Pferdesport)

Anzug

Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner allgemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man gleichzeitig anzieht/an hat“. (Die einfache Umgangssprache, noch eher die Kindersprache verwendet „Anziehsachen“ ähnlich.) In etwas engerem Sinne bedeutet Anzug ein Kleid...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anzug

Anzug

I Einspruch II (Gegen)forderung III Anzüglichkeit, Beschuldigung -- Klage IV Antrag V Sammlung zur Musterung -- Anmarsch zum Kriegsschauplatz VI Recht die Glocken läuten zu lassen VII VIII Amtsantritt IX Zeugenaufstellung X Einzug in einen neuen Wohnplatz -- Eintrittsgeld beim ...
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Anzug

(Text von 1910) Kleid 1). Kleidung 2). Anzug 3). Gewand 4). Kleidung ist überhaupt das, was zur Bedeckung des Körpers, nicht nur des Leibes, sondern auch des Hauptes und der Füße dient. Es ist ein Kollektivbegriff, der von einem einzelnen Kleidungsstücke nicht gebraucht wird. Man sagt:...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-kleid-kleidung-anzug-gewand.html

Anzug

(Text von 1910) Tracht 1). Anzug 2). Anzug ist die Kleidung als solche, Tracht (von tragen) die nach dem Stande, der Lebensart, der Völkerschaft usw. in bezug auf Stoff und Form verschiedene Art derselben. Man spricht von einer griechischen, römischen, altdeutschen Trach...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37824.html

Anzug

An¦zug [m. 2 ] 1 [nur Sg.] das Näherkommen, Heranziehen; die Truppen sind im A. ziehen heran; ein Gewitter ist im A. 2 im Stoff zusammenpassende Hose und Jacke (Herren ~, Trainings~) 3 Kleidung für einen bestimmten Zweck (Ski~, Tauch~) 4 [schweiz.] Antrag im Parlament 5 [beim Kfz.] Beschle...schweizerisch für Antrag im Parlament.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Anzug

Zwirn
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Anzug
Keine exakte Übereinkunft gefunden.