ankobern

ansprechen (von Dirnen)
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Ankobern

Eigentlich für Anwerben gebraucht, in der Erotik die Werbetätigkeit einer Hure auf dem Strich. Wörtlich eigentlich 'in die Kobe locken' - ins Schlafgemach locken.
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Ankobern
Keine exakte Übereinkunft gefunden.