Anáhuac

Anáhuac (aztekisch: †žLand am Wasser†), historische Tallandschaft, die im Süden des mexikanischen Hochlandes liegt. Die Höhe dieses Hochlandes variiert zwischen etwa 1 800 Metern und 2 400 Metern, im Süden des Hochlandes erheben sich zahlreiche Vulkane, unter ihnen der 5 452 Meter hohe Popocatépetl
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Anahuac

Anahuac ist eine Stadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Chambers County im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 2000 hatte die Stadt 2210 Einwohner bei einer Bevölkerungsdichte von 402 Personen pro Quadratkilometer. == Geographie == Die Stadt liegt im Südosten von Texas, etwa 75 Kilometer östlich von Houston, ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anahuac

Anahuac

Anahuac (altmexikan., "in der Nähe des Wassers"), ursprünglicher Name des alten Königreichs Mexiko; insbesondere der südliche Teil der heutigen Republik (das Hochland von Neuspanien); s. Mexiko.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.