Ammoniumnitrat

Ammoniumnitrat ist das Salz, das sich aus Ammoniak und Salpetersäure bildet. == Herstellung == == Eigenschaften == === Physikalische Eigenschaften === Ammoniumnitrat bildet farblose hygroskopische Kristalle, die bei 169,6 °C schmelzen. Der Feststoff kann in fünf verschiedenen polymorphen Kristallformen vorliegen, deren Umwandlungstemperaturen b...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniumnitrat

Ammoniumnitrat

Ammoniumnitrat, NH<sub>4</sub>NO<sub>3</sub>, farbloses, gut kristallisierendes, an feuchter Luft zerfließendes Salz; mit kohlenstoffhaltigen Substanzen gemischt, ergibt es Sicherheitssprengstoffe, mit Kaliumchlorid Düngemittel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ammoniumnitrat

  1. (Ammonsalpeter) NH4NO3, ein im Bergbau verwendeter relativ milder Sprengstoff, der sich nach der Gleichung NH4NO3 2 H2O + N2O zersetzt. Ammoniumnitrat galt al...
  2. Am¦mo¦ni¦um¦ni¦trat Am¦mo¦ni¦um¦nit¦rat [n. 1 ; nur Sg.; Chem.] farbloses Salz, das sich bei f...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Ammoniumnitrat

    (Chemische Formel NH4NO3)Farblose, gut wasserlösliche, in der Luft leicht zerfließliche Kristalle mit 35 % Stickstoffanteil. Ammoniumnitrat ist brandfördernd und zersetzt sich bei Initialzündung explosionsartig. Bei langsamer Erwärmung zerfällt es in Wasser und Lachgas, bei starkem Erhitzen zu Sauersto...
    Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=4560
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.