Aladin

Aladin ist die Bezeichnung einer deutschen Suchmaschinen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Aladin

Aladin (arabisch Al↙-ad-Dîn), Figur aus dem Volksgut und Held des Märchens Aladin und die Wunderlampe aus der Märchensammlung Tausendundeine Nacht. In den meisten Versionen des Märchens ist Aladin der müssiggängerische Sohn eines armen Schneiders. Nach dem Tod des Vaters begegnet er einem Zauberer, der sich als sein Onkel ausgibt und i...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Aladin

[UNESCO] - Das Adult LeArning Documentation and Information Network (ALADIN) ist 1997 aus einem Workshop bei der CONFINTEA V (Fifth International Conference on Adult Education), der Erwachsenenbildungskonferenz der UNESCO in Hamburg entstanden. Ziel des Netzwerkes ist die Förderung der Kooperation und Kommunikation zwische...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aladin_(UNESCO)

Aladin

[Film] - == Handlung == Der 15-jährige Al findet in einem alten Trödelladen, in dem er arbeitet, eine alte Wunderlampe. Als er anfängt die Lampe zu putzen, erscheint ein großer, bärenstarker Geist. Der Geist behauptet, dass er schon über 200 Jahre in der Lampe eingesperrt ist. Da Al ihn befreit hat, ist er neuer Gebie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aladin_(Film)

Aladin

[Begriffsklärung] - Aladin bezeichnet: Aladdin bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aladin_(Begriffsklärung)

Aladin

Aladin (aus {arS|علاء الدين|d=ʿAlāʾ ad-Dīn}, zu deutsch „Adel/Erhabenheit des Glaubens“), ist die Hauptfigur des orientalischen Märchens Aladin und die Wunderlampe aus den Märchen aus 1001 Nacht. Ähnlich wie bei Ali Baba und die vierzig Räuber geht man inzwischen davon aus, dass „Aladin und die Wunderlampe“ vom Übersetzer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aladin

ALADIN

Engl. Akronym für Atmospheric Laser Doppler Lidar Instrument; Bezeichnung für das für direkte Windmessungen ausgelegte Lidar an Bord von ADM-Aeolus . Zusätzlich kann es Informationen über die Höhe von Wolkenobergrenzen, die vertikale Wolkenverteilung, Aerosoleigen-schaften und Windvariabilität liefern.
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-a.htm

Aladin

Ạladin, männlicher Vorname arabischen Ursprungs (arabisch `Alā'-ad-DÄ«n »Erhabenheit des Glaubens«). Bekannt ist der Name durch das Märchen »Aladin und die Wunderlampe« aus »Tausendundeiner Nacht«. Türkische Form: Alaettịn.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aladin

orientalische Märchenfigur aus der arabischen Märchensammlung `1001` Nacht; als `Aladins Wunderlampe` in die Grimm'sche Märchensammlung eingegangen; der junge Gelegenheitsdieb Aladin und ein Geist namens Djinn aus einer Wunderlampe kämpfen gemeinsam gegen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.