Adytscha

Die Adytscha ({RuS|Адыча}; im Oberlauf auch Borong (Боронг), im Unterlauf auch Adyatschi bzw. Adyatschtschi (Адыаччи)) ist ein 715 km langer rechter Nebenfluss der Jana in Sibirien (Russland, Asien). Der Fluss entspringt im Tscherskigebirge in fast 2000 m Höhe, verlässt das Gebirge nordwestwärts, um dann zwischen ihm und dem W...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Adytscha

Adytscha

Ạdytscha die, Adyca, rechter Nebenfluss der Jana, Russland, in Nordostsibirien, in der Republik Jakutien, 715 km lang, Einzugsgebiet 89 800 km², entspringt den westlichen Ausläufern des Tscherskigebirges und fließt nordwärts. Die Adytscha ist ab der Mündung 223 km flussaufwärts schiffbar.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.