Abenteuerfilm

Abenteuerfilm, Sammelbegriff für handlungsreiche Filme, in denen der als positive Identifikationsfigur inszenierte Held dramatische Situationen überstehen muss, um an sein Ziel zu gelangen. Der Abenteurer ist der ungebrochenste, reinste (und damit auch einfachste) Held des populären Kinofilms: eine perfekte Verbin...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Abenteuerfilm

Stoff- und motivgeschichtlich weist der Abenteuerfilm auf die populäre Literatur des 19. Jahrhunderts zurück. Er dramatisiert die Erfahrung des Kolonialismus, die Eroberung und Vereinigung der ganzen Welt durch die europäischen Kulturen. Er ist dabei verbunden mit einer dauernden Erfa...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Abenteuerfilm

Als Abenteuerfilm bezeichnet man einen Film, in dem die Protagonisten in eine ereignisreiche Handlung, mitunter mit vielen Schauplatzwechseln, verstrickt sind. In der Regel sind die Erzählstränge auf eine Ebene reduziert, um dem Zuschauer die Identifikation mit der Hauptrolle zu vereinfachen. Im Vordergrund steht nicht die Entwicklung der Charak...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Abenteuerfilm

Abenteuerfilm

A¦ben¦teu¦er¦film [m. 1 ] spannender Film, in dem die Hauptfigur zahlreiche Abenteuer besteht
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.