Aaht

Als Aaht wird eine Form des Muschelgeldes bezeichnet, das vor allem aus den Schalen von Gienmuscheln und Klappermuscheln hergestellt wurde. Verwendet wurden die farbigen Randteile der Schalen, die rund ausgeschliffen und auf Ketten aufgereiht wurden. Als Währung verwendet wurden die Aaht vor allem im Bereich der Marshall-Inseln. Andere Formen des...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Aaht
Keine exakte Übereinkunft gefunden.