Treuhänder

In eigenem Namen für fremde Rechnung handeln Treuhänder. Rechtsanwälte, Vermögensverwalter, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer und deren Gesellschafter sind Treuhänder. Die Aufgabe eines Treuhänders liegt darin, das Vermögen seiner Kunden zu verwalten und aufgrund einer Vollmacht darüber zu verfüg...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/t/treuhaender.php

Treuhänder

Mit Treuhandsverhältnis wird ein Verhältnis bezeichnet bei dem der Treuhänder (= Treunehmer) vom Treugeber mehr Rechtsmacht übertragen bekommt als er im Innenverhältnis ausüben darf. Man unterscheidet dabei zwischen der Verwaltungstreuhand (= uneigennützigen Treuhand, z.B. Inkassozession) und der Sicherungstreuhand (eigennützige Treuhand). ...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/treuhaender.php

Treuhänder

Das Vermögen von Lebensversicherungsunternehmen, aber grundsätzlich auch von Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherungen, ist zum überwiegenden Teil in besonderer Weise gebunden, um die Erfüllbarkeit der abgeschlossenen Lebensversicherungsverträge auf Dauer sicherzustellen. Daher wird der Deckungsstock, d. h. die bilanzierte Rückstellung ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40185

Treuhänder

[Versicherungswesen] - Im Versicherungswesen sind in Deutschland drei spezielle Treuhänder gesetzlich verankert: == Treuhänder für das Sicherungsvermögen == Zur Überwachung des Sicherungsvermögens müssen Versicherungsunternehmen, die die Lebensversicherung, die substitutive Krankenversicherung oder die private Pflege...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Treuhänder_(Versicherungswesen)

Treuhänder

ist eine Person, der von einer anderen Person (Treuhandgeber) Rechte zur treuhänderischen Wahrnehmung übertragen werden. Der Treuhänder übt diese Rechte zwar im eigenen Namen, jedoch im Sinne des Treuhandgebers aus. Beispiele: Verkauf eines Wertpapiers »bestens«, Einzug einer Forderung.
Gefunden auf http://manalex.de/d/treuhaender/treuhaender.php

Treuhänder

Treuhänder , s. Testamentsvollstrecker.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Treuhänder

Treu¦hän¦der [m. 5 ] jmd., der fremdes Eigentum im eigenen Namen, aber in fremdem Interesse verwaltet; jmdn. als T. einsetzen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Treuhänder

(Börse & Finanzen) Jemand, der Vermögenswerte treuhänderisch verwaltet...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/4960/treuhaender/

Treuhänder

(escrow, trust, trustee) Ein vertrauenswürdiger Dritter, dem zwei oder mehrere Parteien die Abwicklung eines Rechtsgeschäft zu treuen Händen überlassen. Weil alle beteiligten Parteien dem T. vertrauen, verlassen sie sich darauf, dass das Geschäft...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=T&id=21520&page=1

Treuhänder

(escrow, trust, trustee) Ein vertrauenswürdiger Dritter, dem zwei oder mehrere Parteien die Abwicklung eines Rechtsgeschäft zu treuen Händen überlassen. Weil alle beteiligten Parteien dem T. vertrauen, verlassen sie sich darauf, dass das Geschäft...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=T&id=24407&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.