Solubilisation

Solubilisation die, (auch Solubilisierung), Löslichmachen eines in einem reinen Lösungsmittel schwer löslichen Stoffes durch Zusatz von grenzflächenaktiven Stoffen (Tensiden); ein Spezialfall der Hydrotropie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Solubilisation

[lateinisch] Lösung eines Stoffes in einem anderen Lösungsmittel, in dem er unter normalen Umständen nicht löslich ist; verursacht durch übermäßige Druck- oder Temperaturverhältnisse oder durch Substanzen, die die Lösung begünstigen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.