Muid

Altes Flüssigkeits- und Trocken-Hohlmaß, das mit unterschiedlichen Volumina in mehreren Ländern wie zum Beispiel Belgien, Frankreich (trocken 18,7 hl, flüssig 2,68 hl), Niederlande (1 hl), Skandinavien und in der Schweiz (1,5 hl) verwendet wurde. Der Name leitet sich vom Lateinischen „modius“ (reichlich) ab, was auch ein römisches ...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Muid_3.0.762.html

Muid

Muid (spr. meud), holländ. Maß, s. Mud.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.