mesohalin

me¦so¦ha¦lin [Adj. , o. Steig.] einen mittleren Salzgehalt bevorzugend (von Pflanzen) [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

mesohalin

von mittlerem Salzgehalt, auch: brackig
Gefunden auf http://www.portal-tideelbe.de/Allgemeine_Informationen/Glossar/index.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.