Mauke

(die ~) plur. die -n, in der Landwirthschaft einiger Gegenden, eine Art kleinen Ungeziefers, welches von grüner Farbe und kleiner als ein Erdfloh ist, und sich gern an die Rosensträuche, Artischocken und andere Gartengewächse anleget. Hier gehöret es unstreitig zu dem Geschlechte d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Mauke

(die ~) plur. inus. eine Krankheit der Pferde, da sie einen Schaden am Fessel bekommen, welcher sich durch eine kleberige, stinkende und scharfe Feuchtigkeit äußert, die immer weiter um sich frißt, und endlich das Pferd lahm macht; die Struppe, Franz. la Malandre, la Peigne, la Gra...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Mauke

(slaw.) 1. Fuß. Nach dem Fußballspiel oder wenn man allgemein viel gelaufen ist, kommt es vor, daß man dicke Mauken hat. 2. übelriechende Füße = Käsemauken. 3. große Schuhe und 4. Ball mit geringem Luftdruck.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Mauke

[Insel] - Mauke (veraltet Akatokamanava oder Parry`s Island) gehört der südlichen Inselgruppe der Cookinseln an. Sie ist die östlichste der südlichen Cookinseln und liegt ca. 240 km nordöstlich der Hauptinsel Rarotonga. Mauke ist ein typisches Gehobenes Atoll mit einem zentralen vulkanischen Plateau, welches an der hö...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mauke_(Insel)

Mauke

Mauke steht für: und ist der Name von folgenden Personen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mauke

Mauke

[Pferd] - Mauke ist eine bakterielle Hautentzündung in der Fesselbeuge des Pferdes. Vorzugsweise erkranken Pferde mit langem Behang. Die Krankheit tritt am häufigsten in den Wintermonaten auf. Beides weist auf die Tatsache hin, dass die Haut besonders nach einer Vorschädigung (Nässe, Tausalz, Urin, mechanische Irritatio...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mauke_(Pferd)

Mauke

Mauke , Tiermedizin: entzündliche Hauterkrankung der Fesselbeuge und deren Umgebung bei Pferd und Rind; häufig Folge mangelhafter Pflege.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mauke

Mauke , Weinbau: Grind des Weinstocks.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mauke

Das ist eine Hautentzündung und kommt meist wenn es im Pferdestall zu Feucht ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42272

Mauke

Mauke (Impetigo, Uligo), erysipelatöse Entzündung der Haut in der Köthe der Pferde, begleitet von Ausschwitzung einer gelblichen, eigentümlich riechenden Feuchtigkeit, mit Verschwärung und nicht selten auch mit Brand, wird nach diesen Ausgängen in die gewöhnliche oder einfache und in die brandige M. oder die Brandmauke (ausfallende M., Wolf)...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mauke

  1. [-uke:] (Parry Island) Insel der neuseeländischen Cookgruppe, 18,4 km², 640 Einwohner.
  2. [die] Botanik(Grind) krebsartige Wucherung an Trieben von Weinreben, verursacht durch das Bakterium Pseudomonas tumefaciens.
  3. [die] Zoologieverschiedenartige entzündliche Hauterkrankungen in der Fesselbeuge des Pferdes; ekzematöse, Warzen-, Brand...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Mauke

    Fesselekzem , Fuß , Käsemauke , Quadratlatsche , Standvorrichtung
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Mauke

    Mauke

    Auch als Mauche oder Pflanzenkrebs bezeichnete Rebstock-Krankheit, die aber an hunderten anderen Pflanzen ebenfalls auftritt. An Obstbäumen ist sie als „Wurzelkropf“ gefürchtet. Am Rebstock wird die Mauke durch das Bakterium Agrobacterium vitis verursacht und tritt besonders nach frostkalten Wintern mit längeren Temperaturen unter 15 °Celsi...
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Mauke_3.0.3361.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.