Kriegsgefangene

Ein Kriegsgefangener ist ein Kombattant (im Allgemeinen ein Soldat) oder ein bestimmter Nichtkombattant, der von einer gegnerischen Streitmacht während eines bewaffneten Konfliktes gefangengenommen wird. == Heutiges Völkerrecht == === Wortgebrauch === Kriegsgefangene werden zum Beispiel im englischsprachigen Raum mit dem Signal POW für „Priso...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kriegsgefangene

Kriegsgefangene

im Krieg (IV) vom Gegner gefangengenommener Soldat, selten auch ziviler Bürger des feindlichen Staates
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Kriegsgefangene

Kriegsgefangene: Soldaten der deutschen 6. Armee nach der Kapitulation von Stalingrad auf dem Marsch... Kriegsgefangene gibt es, seit es Kriege gibt. War ihre Behandlung bis in die frühe Neuzeit weitgehend von Zweckmäßigkeitsgesichtspunkten geprägt, so trat seit der Aufklärung der humanitäre Aspekt ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kriegsgefangene

Kriegsgefangenschaft: Drei Zeitzeugenberichte aus dem Zweiten Weltkrieg Aus dem Brief Alfred Rosenbergs, Reichsminister für die besetzten Ostgebiete, an General- feldmarschall Wilhelm Keitel, Chef des Ober- kommandos der Wehrmacht, vom 28. 2. 1942* Das Schicksal der sowjetischen Kriegsge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kriegsgefangene

Kriegsgefangene (mhd. gisel). Unterlegene Gegner wurden nicht nur in Kriegen gegen Heiden und Ketzer sondern auch in Kriegen zwischen rechten Christenmenschen ohne viel Federlesens umgebracht - sofern sie nicht von Stand waren und hohes Lösegeld versprachen. Solche Geiseln verbrachten die Zeit bis...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Kriegsgefangene

Kriegsgefangene , die im Krieg in die Gewalt des Feindes geratenen Militärpersonen. Im Altertum
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kriegsgefangene

Angehörige der feindlichen Streitmacht, die im Krieg in die Gewalt eines Kriegführenden fallen (im Gegensatz zu Zivilpersonen, die z. B. bei der Besetzung feindlichen Gebiets unter die Herrschaft eines Kriegführenden geraten) . Die Rechtsstellung der Kriegsgefangenen ist geregelt ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kriegsgefangene

Kriegsgefangene: Während des 1. Weltkriegs wurden viele Österreicher in Russland (besonders 1914/15) und Italien (besonders am 3. und 4. 11. 1918) gefangen genommen und kehrten oft erst lange nach Kriegsende zurück. Umgekehrt gab es in Österreich große Lager für Kriegsgefangene, unter anderem in Sigmundsherberg, ...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.k/k839822.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.