halboffen

adj., Halboffen(es) n. Gebiet mit lockerem Baum- oder Buschbestand. In der OL-Karte mit Gelbraster markiert, darum auch als hellgelb bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40200

halboffen

halb¦of¦fen [alte Schreibung für] halb offen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.