Anrücken

[Achtung: Schreibweise von 1811] verb. reg. act. ruckweise nähern bringen. Den Tisch anrücken, an die Wand. Den Stuhl anrücken, an den Tisch. Daher die Anrückung. Anrucken sollte eigentlich das Neutrum.
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009131_3_2_2484

anrücken

an¦rü¦cken [V.1] Ggs. abrücken I [mit Akk.; hat angerückt] dicht an etwas heranrücken; einen Schrank, eine Kommode (ganz) a. II [o. Obj.; ist angerückt] 1 näher kommen, sich nähern; Truppen rücken an 2 [ugs.] kommen, ankommen; sie ist mit der ganzen Famil...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

anrücken

ankommen , antanzen , aufkreuzen , einfinden , eintreffen , eintrudeln , hereinflattern , kommen , um die Ecke kommen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/anrücken
Keine exakte Übereinkunft gefunden.