Wyandot

Wyandot, Indianer des kanadischen Ostens, die zur Huron-Konföderation und zur irokesischen Sprachfamilie gehören. Wie andere Huron-Stämme lebten die Wyandot ursprünglich in der jetzigen Provinz Ontario. Nach Angriffen der Irokesen 1648 mussten sie 1649 ihr Gebiet verlassen und siedelten sich im heutigen US-Bundesstaat Ohio an. 1842 verkauften d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wyandot

Die Wyandot oder Wendat (für die Zeit bis um 1700 ist die vom französischen hurons abgeleitete Bezeichnung Huronen geläufig) waren, als die ersten Europäer im 16. Jahrhundert mit ihnen Kontakt aufnahmen, eine Konföderation von fünf indianischen Ethnien. Sie sprachen eine der irokesischen Sprachen. Zu den Wyandot zählten etwa 30.000 Menschen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wyandot

Wyandot

Wyandot , Indianerstamm, Huronen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wyandot

Wyandot (spr. ueiandott), nordamerikan. Indianerstamm, zu den Irokesen gehörig, früher in Kanada hausend, dann nach Westen vertrieben und 1883 nur noch 287 Seelen stark im Indianerterritorium wohnend. Die gleichnamige Stadt in Michigan, unterhalb Detroit, mit (1889) 3631 Einw. und großem Walzwerk, bezeichnet einen ihrer Ruhepunkte auf der Wander...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Wyandot

['waiən-] das Indianervolk der Huronen .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Wyandot

[Begriffsklärung] - Wyandot bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wyandot_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.