Wigburg

WIGBURG: Vierte Essener Äbtissin, 9. Jh. - Es ist möglich, daß W. eine nahe Verwandte des Hildesheimer Erzbischofs Wigbert gewesen ist, unter dem Essen erneut an Hildesheim fiel. - W. ist die Essener Äbtissin, die das sog. Zwentibolddiplom vom Jahre 898 erhalten hat. Dieses ist das einzig erhaltene Diplom aus der Frühzeit Essens. In dieser Urk...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40019

Wigburg

Vorname. althochdeutsch; wig=Kampf, burg=Schutz, Zuflucht
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen53.htm

WIGBURG

WIGBURG: Vierte Essener Äbtissin, 9. Jh. - Es ist möglich, daß W. eine nahe Verwandte des Hildesheimer Erzbischofs Wigbert gewesen ist, unter dem Essen erneut an Hildesheim fiel. - W. ist die Essener Äbtissin, die das sog. Zwentibolddiplom vom Jahre 898 erhalten hat. Dieses ist ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.