Torbernit

Name Torbernit Formel Cu[UO2 PO4]2·10H2O Härte 2 - 2,5 Glanz Perlmuttglanz Farbe grasgrün, smaragdgrün Strich Dichte...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/phosphate/torbernit.htm

Torbernit

Torbernit, auch als Kupferuranglimmer, Chalkolith, Kupferautunit, Kupferphosphoruranit oder veraltet als Grüner Glimmer oder Mica viridis cryst. bezeichnet, ist ein eher selten vorkommendes Mineral aus der „Autunitgruppe“ innerhalb der Mineralklasse der „Phosphate, Arsenate und Vanadate“. Es kristallisiert im tetragonalen Kristallsystem m...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Torbernit

Torbernit

Torbernịt der, tetragonales Mineral, Cu<sub>2</sub> · 8 H<sub>2</sub>O, ein Kupferuranglimmer; entsteht in der Oxidationszone komplexer Uranerzlagerstätten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Torbernit

Chemische Formel Cu(UO2)2(PO4)2·12H2O Chemische Zusatzinformation Beimengungen von Ca,Ba,Mg Chemische Zusammensetzung Kupfer, Phosphor, Sauerstoff, Uran, Wasserstoff Strunz 8. Auflage VII/E.01-070 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) VII:...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Torbern

Torbernit

[lateinisch] (Kupferuranglimmer, Chalkolith) leuchtend grünes, stark radioaktives Mineral, (Cu[UO2] (PO4) 2 · 8 H2O, Kupferuranylphosphat) ; wichtiges Uranerz; Fundorte: USA, Demokratische Republik Kon...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.