Tientsin

Tientsin (amtlich chinesisch Tianjin), Stadt in China, südöstlich von Peking, am Zusammenfluss des Hai He mit dem Kaiserkanal. Tientsin ist eine der vier Verwaltungseinheiten, die direkt der Zentralregierung in Peking unterstehen. Die Wirtschaft der Stadt basiert u. a. auf der Herstellung von Stahl, Textilien, el...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tientsin

Tianjin: Am 20. November 1886 wurde die erste französische Eisenbahnlinie in China von Tianjin nach... Die 1976 von einem Erdbeben stark zerstörte und beim Wiederaufbau erweiterte Stadt Tientsin ist das wichtigste Handels- und Industriezentrum Nordchinas.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Tientsin

<i>Beschreibung</i> Siehe: China
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-7319.htm

Tiëntsin

Tiëntsin , Traktatshafen in der chines. Provinz Petschili, am Ausfluß des Großen Kanals in den Peiho, 45 km vom Meer gelegen, mit 950,000 Einw., gilt als Eingangsthor Pekings von der Seeseite, ist Sitz verschiedener Konsuln (darunter auch eines deutschen Berufskonsuls), Standort eines von Europäern geschulten chinesischen Armeekorps und nicht b...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Tientsin

nordchinesische Stadt, Tianjin .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.