Thioschwefelsäure

Die Thioschwefelsäure ist eine Sauerstoffsäure des Schwefels bzw. eine Thiosäure der Schwefelsäure, die sich formal von der Schwefelsäure ableitet, wobei ein Sauerstoffatom durch ein Schwefelatom ersetzt wird. == Darstellung == Die Darstellung der wasserfreien Säure kann durch Umsetzung von Schwefelwasserstoff (H2S) mit Schwefeltrioxid (SO3)...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Thioschwefelsäure

Thioschwefelsäure

Thioschwefelsäure Syn.: H2S2O3 En: thiosulfuric acid in Salzform ('Thiosulfate') z.B. Anw. als Antidot bei Jod- u. Cyanid-Vergiftung; technische Anw. als Fixiersalz bei der Filmentwicklung.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro37500/r38356.000.html

Thioschwefelsäure

Thioschwefelsäure , s. Unterschweflige Säure.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.