Stibnite

Stibnite (Antimonglanz, Grauspießglanz, Stibnit), Mineral, Antimontrisulfid (Sb2S3). Antimonit gehört ins rhombische Kristallsystem. Es ist bleigrau und besitzt Metallglanz, die Härte zwei und eine Dichte von 4,52 bis 4,62. Antimonit bildet längs gestreifte, nadelige oder spießige Kristalle, faserige oder strahlige Aggregate oder körnige bis ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Stibnite

Stibnit (Stibnite) - Chemische Formel Sb2S3 Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Antimon, Schwefel Strunz 8. Auflage II/D.08-20 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) II: Sulfide und Sulfosalze D: Sulfide mit Me:S,Se,Te < 1:1 8: Stibnit - Bismuthinit - Serie Strunz 9. incl. Aktualisierungen 2.DB.05 Klasse/...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Stibnit
Keine exakte Übereinkunft gefunden.