Silicothermie

Silicothermie die, technische Reduktion von Metalloxiden mit Silicium oder den entsprechenden Siliciden, analog der Aluminothermie, vor allem zur Herstellung von kohlenstoffarmen Eisenlegierungen, zum Beispiel Ferromangan.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Silicothermie

[lateinisch, griechisch] Metallothermie .
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.