Serer

[Sprache] - Serer (auch Serer-Sine) ist eine atlantische Sprache, die von der Volksgruppe Serer in Senegal und Gambia gesprochen wird. Die Sprache ist im Westen Senegals und in den Tälern der Flüsse Saloum und Sine sowie im Nordwesten Gambias verbreitet. Sie wird von etwa 1,2 Millionen Menschen gesprochen, davon leben etw...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Serer_(Sprache)

Serer

Die Serer sind neben den Wolof und Pulaars die größte Volksgruppe in Senegal und sprechen Serer - eine Niger-Kongo-Sprache. Die meisten Mitglieder sprechen auch Wolof, das in den Städten vorherrscht. Ihre Gesellschaft ist matrilinear strukturiert und zeichnet sich durch streng getrennte Kasten aus: Adlige, Krieger, Bürger, Sklaven sowie Handwe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Serer

Serer

Serer , Negerstamm in Senegambien, der aus seinem ursprünglichen Wohnsitz am obern Casamanze von den Mandingo verdrängt wurde und sich in den Landschaften östlich vom Kap Verde niederließ. Die S. sind von sehr großer Statur, außerordentlich muskulös, tüchtige Ackerbauer, aber dem Trunk sehr ergeben, welcher das Volk schnell herunterbringt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Serer

afrikanisches Volk der Wolof in Senegal und Gambia, rund 1,4 Mio.; Animisten; leben von Ackerbau und Viehzucht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.