Schreibtischtäter

Ein Schreibtischtäter ist jemand, der staatliche Machtstrukturen ausnutzt, um eine Straftat durch eine andere Person begehen zu lassen. Es handelt sich nicht nur um einen juristischen Begriff, sondern auch um ein Konzept der Politischen Theorie. Der Ausdruck wird vor allem im Zusammenhang mit den am Schreibtisch geplanten Massenmorden in den Vern...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schreibtischtäter

Schreibtischtäter

Schreibtischtäter, im Zusammenhang mit der Verfolgung nationalsozialistischer Gewaltverbrechen entstandener Begriff für Menschen, die sich durch ihre Tätigkeit in Spitzenfunktionen von Staat und Gesellschaft an der Ausführung von Straftaten mitverantwortlich gemacht haben. (100 Wörter des Jahrhunder...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schreibtischtäter

  1. im Zusammenhang mit der Ahndung von NS-Verbrechen entstandene Bez. für die Befehlsgeber u. Befehlsmittler, die im Unterschied zu den unmittelbaren Tatbeteiligten für Planung u. Organisation der Massenmorde verantwortlich waren.
  2. Schreib¦tisch¦tä¦ter [m. 5 ] jmd., der ein Verbrechen nicht selbst begeht, sondern (vom Schreibtisch aus)...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.