Rutte

[Tarvisio] - Rutte (deutsch Greuth) ist eine Fraktion von Tarvisio in Friaul-Julisch Venetien, an der Grenze zu Österreich. ==Geschichte== Das Gebiet wurde um die Mitte des 15.Jahrhunderts von überwiegend bayrischen Kolonisten gerodet. Die Bewohner lebten hier vom Ertrag des Bodens, den sie intensivst bewirtschafteten. Si...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rutte_(Tarvisio)

Rutte

[Waffe] - Die Rutte oder Rütte, um 1300 erwähnt, war ein mittelalterliches Belagerungsgerät, die zu einem horizontalen Schuss bestimmt war. ==Beschreibung== Die Rutte bestand aus einem senkrecht stehenden Balken, an dessen hinterer Fläche eine starke stählerne Schnepperfeder mit dem einen Ende befestigt war, deren ande...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rutte_(Waffe)

Rutte

Rutte bezeichnet: Rutte ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rutte

Rutte

Rutte, die Quappe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rutte

  1. Rutte , mittelalterliche Kriegsmaschine, Katapult (s. d.), zum Forttreiben von Pfeilen.
  2. Rutte , s. Quappe.

Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Rutte

  1. ein Fisch Quappe .
  2. Rut¦te [f. 11 ] im Süßwasser lebender Dorschfisch; Syn. Quappe, Trüsche

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Rutte

(Rutte (österr.)) Aalquappe (süddt.) , Aalraupe (süddt.) , Aalrutte (süddt.) , Hammelfleischfisch (seemännisch) , Quappaal (norddt.) , Quappe , Ruppe (süddt.) , Treische (schweiz.) , Trische (schweiz.) , Trüsche (Bodensee)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Rutte
Keine exakte Übereinkunft gefunden.