Reundorf

[Frensdorf] - Reundorf ist mit etwa 1200 Einwohnern der zweitgrößte Gemeindeteil der Gemeinde Frensdorf im oberfränkischen Landkreis Bamberg. == Geschichte == Die Pfarrkirche St. Otto wurde 1613–1615 von den Scheßlitzer Baumeistern Jakob und Johann Bonalino unter Fürstbischof von Aschhausen erbaut. Die Pfarrgemeinde ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reundorf_(Frensdorf)

Reundorf

[Lichtenfels] - Reundorf ist ein Stadtteil der bayerischen Kreisstadt Lichtenfels mit 542 Einwohnern (20. Februar 2009). Der Ort liegt direkt an der östlich verlaufenden A 73. == Geschichte == Die erste urkundliche Erwähnung von Rannendorf erfolgte im Jahr 1142. Bis zum Ende des alten Reiches gehörte der Ort teils zum Do...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reundorf_(Lichtenfels)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.