Portenband

= weißer Farbgang unterhalb des Schanzkleides mit schwarz gemalten Kanonenpforten
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Portenband

weißer Farbgang unterhalb des Schanzkleides mit schwarz gemalten Kanonenpforten.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/P.htm

Portenband

Das Portenband, auch Pfortenband, bezeichnet einen hell abgesetzten Streifen entlang eines Rumpfes von Segelschiffen, der sich auf Höhe der Stückpforten befindet. Die Stückpforten sind dunkel gegen das Portenband abgesetzt. Unbewaffnete Handelsschiffe besaßen gelegentlich ein Portenband, das mit aufgemalten dunkleren Rechtecken versehen ist, d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Portenband
Keine exakte Übereinkunft gefunden.