Keten

Die Keten ({RuS|кеты}/kety; Eigenbezeichnung ket („Mensch“) oder deng („Leute“, „Volk“); historische Bezeichnung: Jenissei-Ostjaken) sind eines der 44 „indigenen Völker des russischen Nordens“. Bei der Volkszählung des Jahres 2002 gaben 1494 Personen an, ketischer Nationalität zu sein. Die Keten leben in der Region Krasnojar...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Keten

Keten

Keten, in Zentralsibirien im Nebenflussgebiet des Mittellaufs des Jenissej ansässige, zu den Paläosibiriern zählende ethnische Minderheit mit etwa 1 100 Angehörigen. Die Sprache der Keten, die sich selbst Ket (`Mensch†`) nennen, ist schriftlos und wird nur noch von etwa der Hälfte der Bevölkerung gesprochen. Ob die innerhalb der paläosi......
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014
Keine exakte Übereinkunft gefunden.