Karamellisieren

Karamellisieren bezeichnet das starke, trockene Erhitzen von Zucker, wodurch er sich in Karamell verwandelt, eine hellgelbe bis dunkelbraune, glänzende Masse mit typischen Röstaromen. Die Karamellisierung ist eine Oxidation von Zucker. Sie findet beim Kochen verbreitete Anwendung aufgrund des typischen, leicht nussigen Karamellgeschmacks, den Zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Karamellisieren

karamellisieren

ka¦ra¦mel¦li¦sie¦ren [V.3, hat karamellisiert; mit Akk.] 1 durch Erhitzen bräunen 2 mit gebräuntem Zucker übergießen, in Zucker bräunen; Früchte k.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.