Hotzen

Ein Hotzen war im Mittelalter in Südwestdeutschland und in der Nordschweiz ein raues Wolltuch.Daneben ist Hotzen die Pluralform sowohl für die Bewohner des Hotzenwaldes als auch für den Hotz, was im Mittelalter ein einfacher Schwarzwald-Bauer war. == Geschichte == Aus dem Jahre 1430 ist ein Hotzenmacher aus Schaffhausen in der Schweiz überlief...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hotzen

hotzen

zur Gesellschaft abends in andere Häuser gehen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter
Keine exakte Übereinkunft gefunden.