Heliogravüre

Als Heliogravüre (von griech. helios = Sonne), auch Heliogravur, Fotogravüre, Fotogravure, Photogravur, Photogravüre, Klicotypie oder Sonnendruck genannt, bezeichnet man ein fotografisches Edeldruckverfahren, das 1879 von Karl Klietsch (= Karel Klíč) erfunden wurde. Die Heliogravüre ist die Vorläufer-Technik des modernen Tiefdrucks, mit der...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Heliogravüre

Heliogravüre

Heliogravüre die, Fotogravüre, Gravüre, Reproduktionsverfahren des Tiefdrucks, bei dem die Druckplatte mithilfe fotografischer Prozesse präpariert wird. Auf eine mit angeschmolzenem Asphaltstaub versehene Kupferplatte wird das Halbtonbild mittels Pigmentpapier übertragen und mit Eisenchloridlösungen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Heliogravüre

Heliogravüre (franz.), s. Heliographie.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Heliogravüre

  1. [die; griechisch, französisch] von J. Berres (* 1796, †  1844) erfundenes und ca. 1860-1920 gebräuchliches heliographisches Verfahren: Ein Diapositiv wird auf eine gekörnte, durch Chromat-Gelatine lichtempfindlich gemachte Kupferplatte kopiert und dieses Bild dann mit E...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Heliogravüre

Photogravüre
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Heliogravüre
Keine exakte Übereinkunft gefunden.