Héricourt

Héricourt (spr. erikuhr), Stadt im franz. Departement Obersaône, Arrondissement Lure, an der Lisaine und der Eisenbahn Belfort-Dijon, mit Resten eines Schlosses, alter Kirche, (1881) 3523 Einw., Baumwollindustrie und Gerberei. H. ist bekannt geworden durch den Sieg der Schweizer über das burgundische Heer 14. Nov. 1474 und durch die Kämpfe Werd...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Héricourt

Héricourt ist eine Gemeinde im französischen Département Haute-Saône in der Region Franche-Comté. Es ist Hauptort der Kantone Héricourt-Est und Héricourt-Ouest im Arrondissement Lure. Héricourt ist die zweitgrößte Stadt des Département Haute-Saône und ein Industriestandort im Agglomerationsraum Belfort-Montbéliard. == Geographie == H
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Héricourt

Héricourt

[Begriffsklärung] - Héricourt bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Héricourt_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.