Gibsonwüste

Die Gibsonwüste (englisch Gibson Desert) ist eine australische Wüste im Bundesstaat Western Australia. Ihre Größe beträgt 310.800 km². Ihren Namen erhielt die Gibsonwüste vom britischen Entdecker Ernest Giles zum Gedenken an Alfred Gibson, der bei einer Expedition, die 1873-1874 die Wüste zu durchqueren versuchte, verschollen ging. Giles u...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gibsonwüste

Gibsonwüste

Gibsonwüste , Steinwüste (Hammada) in Westaustralien, zwischen der Großen Sandwüste im Norden und der Großen Victoriawüste im Süden, rund 330 000 km<sup>2</sup>.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gibsonwüste

['gibsən-] Trockengebiet im inneren Westaustralien, teils Fels- und Geröll- (Gibber Plain) , teils Sandwüste. GoogleMaps
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.