Galene

'Meeresstille', eine Nereide
Gefunden auf http://www.gottwein.de/Myth/MythG.php

Galene

Der Begriff Galene (griech. γαλήνη Stille, Windstille, ruhige See) bezeichnet im klassischen Griechenland die von Verwirrungen und Unruhe befreite, in sich erfüllte Seele. Der Begriff kommt vereinzelt schon bei Platon vor und tritt verstärkt in der Epoche der Philosophenschule der pyrrhonischen Skepsis auf. Störende Faktoren sind hier ins...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Galene

Galene

In der griechischen Mythologie 'die Windstille', eine Nereide.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/grie_roem_G.html

Galene

Galenit (Galene) - Chemische Formel PbS Chemische Zusatzinformation Chemische Zusammensetzung Blei, Schwefel Strunz 8. Auflage II/C.15-40 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) II: Sulfide und Sulfosalze C: Sulfide mit Me:S,Se,Te = 1:1 15: Strunz 9. incl. Aktualisierungen 2.CD.10 Klasse/Gruppierung (Strunz 9) 2: Sulfide und Sulfosalze (Sulfide, Selenide, Te...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Galene
Keine exakte Übereinkunft gefunden.