Bauvermessung

engl.: Construction survey, building survey Themengebiet: Vermessung, Geodäsie Bedeutung: Die Gesamtheit der Vermessungsarbeiten für die Absteckung, die Bauüberwachung und die Abnahme des fertiggestellten Bauwerks. Quellen: Fachw...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=141675905

Bauvermessung

Bauvermessung. Hinweise auf ma. Vermessungspraxis ergeben sich aus schriftlichen Quellen und bildlichen Darstellungen. Demzufolge wurde der Umriss eines Bauwerks mit Gipsmehl oder mit Schnüren auf dem Boden markiert. Hilfsmittel waren Messlatte (baculus), Rute (virga, pertica, regula), Mess-Schnur (...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Bauvermessung

Die Aufgaben der Bauvermessung obliegen bei Großbaustellen einem beigezogenen oder angestellten Geodäten, bei kleineren Bauvorhaben einem Bauingenieur oder dem Bauleiter bzw. Bauführer. Kleinere Absteckungen nimmt meist der Polier vor. Zu den Aufgaben der Bauvermessung zählen: Die grundbücherlichen Arbeiten (z. B. eine Grundstücksteilung ode...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bauvermessung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.