Abordnung

Eine Abordnung ist der vorübergehende Einsatz (ganz oder teilweise) eines Beamten oder öffentlichen Arbeitnehmers (analoge Rechtsanwendung des Beamtenrechts gem. TVöD) zu einer anderen Dienststelle desselben oder eines anderen Dienstherrn, wobei das Dienstverhältnis zur bisherigen Dienststelle und die Planstelle aufrechterhalten bleibt. Nach
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Abordnung

Abordnung

erst neuhochdeutsch I Entsendung II Gesamtheit von Abgeordneten
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Abordnung

Ab¦ord¦nung [f. 10 ] Syn. Deputation 1 [nur Sg.] das Abordnen, das Abgeordnetwerden 2 Gruppe von Personen, die zu etwas abgeordnet werden oder worden sind; eine A. zu jmdm. schicken
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Abordnung

(Human Resources) Unter einer Abordnung versteht man die zeitweise Versetzung eines Belegschaftsmitglieds für eine bestimmte Zeit und in der Regel für eine spezielle Aufgabe in ein anderes Unternehmen. Die Methode der Abordnung hat in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen, vor allem zum Z...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/42/abordnung/

Abordnung

Delegation
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Abordnung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.