Meister des Regler-Altars

Als Meister des Regler-Altars werden der Bildschnitzer und der Maler des um 1465 entstandenen und heute noch nahezu vollständig erhaltenen spätgotischen Flügelaltars in der ehemalige Stiftskirche des Ordens der Regulierten Augustiner-Chorherren (Reglerkirche) in Erfurt bezeichnet. Der Regler-Altar ist einer der vier großen Erfurter Schnitzalt
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Meister_des_Regler-Altars
Keine exakte Übereinkunft gefunden.