Manu

Manu (Sanskrit: Mensch), im Glauben der Hindus die 14 Ahnen des Menschengeschlechts, von denen jeder die Welt für eine bestimmte Periode, Manvantara, regiert. Die Dauer eines Manvantara umfasst 4 320 000 Jahre. Der erste Manu hieß Svayambhusa, was †žSohn des Selbstseienden† oder Brahma bedeutet. Nach dem ind...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Manú

Manú, 15 328 Quadratkilometer großer Nationalpark im östlichen Peru, rund 100 Kilometer nördlich von Cuzco. Der 1973 nach der Entdeckung reicher Erdöl- und Erdgasvorkommen eingerichtete und 1987 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärte Park umfasst einen repräsentativen Ausschnitt aus dem Übergangsbereic...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Manu

wichtiger Gesetzgeber, Stammvater der Menschen
Gefunden auf https://de.wikipedia.org/wiki/Glossar_hinduistischer_Begriffe

Manú

Emanuel de Jesus Bonfim Evaristo (* 28. August 1982 in Setúbal), genannt Manú, ist ein portugiesischer Fußballspieler. == Vereinskarriere == Manú ist Mittelfeldspieler, und wird zumeist in der rechten Außenbahn eingesetzt. Seine professionelle Karriere begann in der Saison 2001/02, wo er für FC Alverca unter Vertrag stand. Im Jahr 2004 folgt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manú

Manu

[Vorname] - Manu ist ein männlicher oder weiblicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung des Namens == == Bekannte Namensträger == == Bekannte Namensträgerinnen == == Siehe auch == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manu_(Vorname)

Manu

hinduistischer Stammvater der Menschen und Gesetzgeber.
Gefunden auf http://mythentor.de/worttafel/m.htm

Manu

Vorname. schweizerisch; Kurzform von Emanuel
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen13.htm

Manu

Ind. {brahman., ved. u. puran. Hinduismus} einer der Schöpfergötter und der erste Mensch. Sohn des Surya und der Saranyu.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/inder_M.html

Manu

Manu , in der indischen Mythologie der Stammvater der Menschheit und ihr Gesetzgeber.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Manu

Manu, aus Ghana stammender männlicher Vorname, der in der Akan-Sprache »der Zweitgeborene« bedeutet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Manu

Manu, männlicher Vorname, Kurzform von Manuel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Manu

Manu, weiblicher Vorname, Kurzform von Manuela.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Manu

Manu , im Weda der Stammvater der Menschheit und besonders derjenige, welcher das Opfer eingeführt hat, erscheint in der spätern indischen Sage (zuerst im "à†¡atapatha-Brâhmana") als der indische Noah, der bei der großen Flut am Anfang der gegenwärtigen Weltentwickelung allein übrigblieb. Vgl. Muir, Tradition of the descent of...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Manu

[sanskritisch, `Mensch`] nach hinduistischem Mythos der Urvater des Menschengeschlechts, Sohn Brahmas; wurde in der Sintflut auf den Himalaya gerettet; mythischer Gesetzgeber.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Manu

Ahnvater der Menschheit
Gefunden auf http://www.sahajawissen.org/page36/page36.html

Manu

Manu ist Manu ist der Familienname folgender Personen: ManU oder auch Man U ist eine im deutschen Sprachraum etablierte, in England aber als abwertend empfundene Kurzbezeichnung für den Fußballverein Manchester United. Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manu

Manu

[Hinduismus] - Manu (Sanskrit: मनु Manu m. »Mensch, Menschheit«) ist im Hinduismus der Stammvater der Menschen. Dabei werden vierzehn verschiedene Manu unterschieden, die jeweils am Anfang einer neuen Menschheit stehen. Manu gilt als mythischer Verfasser des indischen Gesetzbuches Manusmriti. == Manvantara == Im hin...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Manu_(Hinduismus)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.