Kopie von `Media Markt. Leximedia.`

Die Wörterliste gibt es nicht mehr oder die Website ist nicht (mehr) online. Nachstehend finden Sie eine Kopie der Informationen. Eventuell ist die Information nicht mehr aktuell. Wir weisen Sie darauf hin, bei der Beurteilung der Ergebnisse kritisch zu sein.
Media Markt. Leximedia.
Kategorie: Elektrotechnik und Elektronik
Datum & Land: 11/03/2009, DE
Wörter: 20864


crawler
(auch: Datenbank, Suchmaschine) Crawler nennt man eine Suchmaschine, die Informationen zu Webseiten anbietet. Dazu muss sich der Domainbesitzer in dieser Datenbank registrieren lassen.

CSCW
(auch: Computer Supported Cooperative Work) CSCW steht für 'Computer Supported Cooperative Work'. Gemeint ist hiermit eine Art Gruppenarbeit, die durch den Computer ermöglicht wird. Dazu gehört zum Beispiel E-Lerning, also computergestütztes Lernen .

Curl
(auch: Websprache) Curl ist eine Web-Sprache, die HTML ablösen soll. Sie vereint die meisten derzeit existierenden Web-Technologien in sich. Mit Curl sollen Multimedia-Elemente wie Klang und Animationen und bessere 3D Darstellungen ermöglicht werden. Das typische Sprachelement von ...

Cyberspace
(auch: elektronische Kommunikation) Ein von William Gibson in seinem Roman 'Neuromancer' geprägter Begriff. Cyberspace steht für die direkte Koppelung von Mensch und Computer über eine Hirn-Computer-Vernetzung. Inzwischen ist es die umgangssprachliche Bezeichnung für die Gesamtheit...

D-Sub
(auch: D Sub, DSUB, Sub-D) D-Sub ist ein 1952 erfundener Steckerverbindungstyp, der aufgrund seiner D-ähnlichen Form den Namen D-Subminiature trägt. D-Sub Stecker gibt es in verschieden Größen. Die häufigste D-Sub-Steckerverbindung ist die zwischen Grafikkarte und Monitor.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DASP
Disk Anti-Shock Protection (DASP) schützt die Festplatte vor Stößen, indem die Kraft der Einwirkung gleichmäßig über das Gehäuse verteilt wird.

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...

DataPlay Disc
(auch: Data Play Disc, Dataplaydisc) Dieses optische Speichermedium wurde im Januar 2001 eingeführt. Optisch errinert es eher an PocketZip als an die Flash-Konkurrenz. Zwei verschiedene Kapazitäten werden angeboten, 250 MByte und 500 Mbyte. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit soll...